Go Back
+ servings

5 Zutaten Chicken Alfredo

Leckere Hähnchenbrust aus der EU, Knoblauch, Kochsahne, Parmesan und Fettuccine. Fertig ist das cremige, einfache und super leckere Pasta Gericht für den großen Hunger.
5 aus einer Bewertung
Arbeitszeit 15 Min.
Kochzeit 15 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Portionen

ZUTATEN
  

Tipp: Rezept erst lesen und dann beginnen

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 400 ml Schlagsahne oder fettreduzierte Kochsahne
  • 150 g Parmesan
  • 4 EL Wasser
  • 400 g Fettuccine oder andere Pasta

SO GEHT'S
 

  • Hähnchenbrust mit Öl und einer gepressten Knoblauchzehe vermischen und beiseitestellen.
  • Einen großen Topf mit heißem Wasser füllen und mit etwas Salz aufkochen lassen. Fettuccine darin ca. 7 Minuten bissfest kochen und abgießen. Ebenfalls beiseitestellen.
  • Butter in einer großen Pfanne langsam schmelzen lassen und Hähnchenbrust darin langsam gar und braun anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und in kleine Stücke schneiden.
  • Weitere Knoblauchzehe pressen und in der eben benutzten Pfanne etwas anschwitzen lassen. Mit Kochsahne und Wasser ablöschen, kurz aufkochen lassen und geriebenen Parmesan unterrühren. Anschließend Hähnchen und Nudeln dazu geben und für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan, Pfeffer oder auch Petersilie bestreuen und genießen.
Schlagwörter Einfach, Geflügel, Pasta