Go Back
+ servings

Gefüllte Putenrolle mit Rotwein-Preiselbeer-Sauce

Bei dem Duft von gutem, spanischen Rotwein, frischem Rosmarin, einem Mandel-Cranberry-Filling und scharf angebratenem Serrano Schinken würdet ihr euch mit Sicherheit direkt einen Teller aus meinem Schrank holen. Direkt nachmachen!
5 aus einer Bewertung
Arbeitszeit 15 Min.
Kochzeit 1 Std. 30 Min.
Gesamt 1 Std. 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Portionen

ZUTATEN
  

Tipp: Rezept erst lesen und dann beginnen

    Für die Putenrolle

    • 1 kg Putenbrust zu einem großen, dünnen Fladen geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 150 g Ganze Mandeln
    • 60 g Getrocknete Cranberries
    • 100 g Getrocknete Aprikosen
    • 2 Schalotten
    • 100 g Butter weich
    • 1 Handvoll Glatte Petersilie frisch
    • 1 Stängel Rosmarin
    • 80 g Serrano-Schinken dünn geschnitten
    • 200 ml Rotwein nach Wahl z.B. aus der spanischen Weinregion "Ribera del Duero"

    Für die Rotwein-Preiselbeer-Sauce

    • 1 EL Butter weich
    • 1 Schalotte
    • 50 ml Rotwein nach Wahl z.B. aus der spanischen Weinregion "Ribera del Duero"
    • 150 g Preiselbeeren aus dem Glas
    • Rotwein-Fond von der Putenrolle
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Speisestärke
    • 2 TL Wasser kalt

    SO GEHT'S
     

    • Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    • Für die Putenrolle das große, dünn geschnittene Stück Pute nach Belieben dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und Beiseite legen. Für das Filling Mandeln zusammen mit Cranberries und Aprikosen in z.B. einem Multizerkleinerer grob zerkleinern und in eine mittelgroße Schüssel füllen. Abgezogene und grob geschnittene Schalotten, sowie weiche Butter, gewaschene Petersilie und die Nadeln eines Rosmarinzweiges dazu geben und alles sehr fein mit einem Pürierstab pürieren. Ggf. noch etwas heißes Wasser zufügen.
    • Filling großzügig auf der Pute verteilen und hierbei die Ränder aussparen. Anschließend alles eng von der längeren Seite her einrollen, das Ende mit Schaschlikspießen zusammenhalten, Rolle mit der offenen Seite nach unten umdrehen und mit Serrano-Schinken ummanteln. In einer großen Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze rundherum anbraten und anschließend in einen großen Bräter oder eine Auflaufform setzen. Mit Rotwein übergießen und im Ofen ca. 90 Minuten garen lassen.
    • Für die Sauce Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Schalotte abziehen, sehr fein hacken und in der Butter kurz andünsten. Mit Rotwein ablöschen und zwei Minuten köcheln lassen. Anschließend Preiselbeeren aus dem Glas, sowie Rotwein-Fond aus dem Bräter / der Auflaufform zugeben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und je nach Präferenz 1 TL - 1 EL Speisestärke mit 1 bzw. 3 EL kaltem Wasser vermischen und zum Eindicken in die Sauce einrühren.
    • Putenrolle aufschneiden und Stücke auf z.B einen mit Kräutern ausgelegten Servierteller setzen. Mit Rotwein-Preiselbeer-Sauce übergießen, mit etwas übrigen Cranberries, sowie gehackten Mandeln bestreuen. Dazu z.B. Salzkartoffeln servieren und mit lieben Menschen genießen.
    Schlagwörter Geflügel, Winter